Zurück

TONONI classic bordeaux

der ideale Carbonbogen für fortgeschrittene Spieler

Carbonbögen unterscheiden sich von traditionellen Holzbögen durch ihre Stange aus Carbonfasern (auch »Kohlefaser« genannt). Hierbei handelt es sich nicht etwa um »Plastik« oder »Fiberglas«, sondern einen High-Tech-Werkstoff, der in den letzten Jahren überall dort Einzug gefunden hat, wo gleichzeitig hohe Bruchfestigkeit und Elastizität bei leichtem Gewicht gefragt sind, etwa in der Autoindustrie oder auch in der Luft- und Raumfahrttechnik.

Moderne Carbonbögen sind in der Regel besser als Holzbögen in Einsteiger-Qualität. Sie haben eine feste und trotzdem flexible Stange, die man heute bei einfachen Holzbögen oft vermisst, die aber für ein gutes Spielgefühl unerlässlich ist.

Unser Carbonbogen TONONI classic ist der ideale Bogen für fortgeschrittene Spieler.

Details

  • runde Carbonfiberstange
  • bordeauxfarben, glänzend mit Netzstruktur
  • Frosch aus Ebenholz
  • Neusilbermontur mit Zwickel
  • Silberbewicklung
  • Daumenleder
  • einteiliges Beinchen
  • Pariser Auge
  • Perlmuttschieber
  • Bezug aus erstklassigem mongolischen Rosshaar
  • Wechsel des Bezuges wie gewohnt durch Geigen- oder Bogenbauer möglich

Das Gewicht unserer tononi-Carbonbögen entspricht dem herkömmlicher Bögen mit Brasil- oder Fernambukstange. Daher ist der Wechsel von Holz- auf Carbonbögen und umgekehrt jederzeit problemlos möglich.

lieferbare Größen

Violine:

tl_files/tononi/bilder/groessenzeichen/3-4.jpg tl_files/tononi/bilder/groessenzeichen/4-4.jpg

Viola:

tl_files/tononi/bilder/groessenzeichen/4-4.jpg

Cello:

tl_files/tononi/bilder/groessenzeichen/4-4.jpg

Preise

  • 199,- € Violinbogen
  • 219,- € Violabogen
  • 239,- € Cellobogen

alle Preise gültig für Deutschland
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Versandkosten gerne auf Anfrage

 

Zurück